Verantwortlich für die Inhalte
Geschäftsführung der Da Vinci Capital Partners GmbH

Design & Produktion 
Da Vinci Capital Partners GmbH

Kontakt
Da Vinci Capital Partners GmbH
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ

Tel +41 44 520 15 77
E-Mail: info@davinci-cp.com  

Handelsregister
CH-130.4.025.967-5 (Handelsregisteramt Kanton Schwyz)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
CHE-376.363.608

Selbstregulierungsorganisation
PolyReg Allg. Selbstregulierungs-Verein
Florastrasse 44
8008 Zürich
www.polyreg.ch

Anbieter der Internetpräsenz

i.S.d. § 5 Telemediengesetz (TMG): Da Vinci Capital Partners GmbH
Layout des Internetauftritts: Da Vinci Capital Partners GmbH
Technische Umsetzung/Programmierung: Da Vinci Capital Partners GmbH

Die Da Vinci Capital Partners GmbH übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Verbindungen (“Links”), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist.

Die Da Vinci Capital Partners GmbH ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Dies sind ausschließlich deren Betreiber. Die Da Vinci Capital Partners GmbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Auf keinen Fall haftet die Da Vinci Capital Partners GmbH für konkrete, mittelbare und unmittelbare Schäden oder Schäden, die durch fehlende Nutzungsmöglichkeiten, oder Datenverluste - sei es aufgrund durch Fahrlässigkeit oder eine andere unerlaubte Handlung - im Zusammenhang mit der Nutzung von Dokumenten oder Informationen bzw. der Erbringung von Dienstleistungen entstehen, die auf dieser Website zugänglich sind.

Die Internetpräsenz dient ausschließlich der Information und ist keine Plattform für Handlungsempfehlungen oder Beratung.

Angaben nach § 16 InstitutsVergV
Als Finanzdienstleistungsunternehmen unterliegen wir der “Verordnung über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Vergütungssysteme von Instituten”. Diese Verordnung unterteilt zwischen einfachen und bedeutenden Instituten. Da unsere Bilanzsumme in den letzten drei Geschäftsjahren (gem. §1 Abs. 2 i.V.m. § 17 Abs. 1 InstitutsVergV) den Betrag von 15 Milliarden Euro weder erreicht noch überschritten hat, gilt die Da Vinci Capital Partners GmbH bislang nicht als “bedeutendes Unternehmen”.

Trotzdem sind wir nach § 16 dieser Verordnung verpflichtet, auf unserer Internetseite Informationen über die Ausgestaltung der Vergütungssysteme und den Gesamtbetrag aller Vergütungen zu veröffentlichen. Die Vergütung unserer Geschäftsleitung und unserer Mitarbeiter umfasst fixe und variable Komponenten. Die Aufteilung auf die Komponenten berücksichtigt einerseits das Interesse sowohl der Mitarbeiter als auch des Unternehmens, den Mitarbeitern kalkulierbare Zahlungsflüsse zukommen zu lassen, und wird andererseits von der Überlegung beeinflusst, die Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens zu beteiligen und durch variable Vergütungselemente einen hohen Anreiz für eine langfristig erfolgreiche Tätigkeit zu schaffen. Je nach der finanziellen Lage des Instituts kann die variable Vergütung bis auf null reduziert werden.

Angaben zum Gesamtbetrag aller Vergütungen und zu den Anteilen fixer und variabler Komponenten ermöglichen bei der derzeitigen Größe des Unternehmens konkrete Rückschlüsse auf die Vergütung einzelner Mitarbeiter, daher wird vorerst mit Rücksicht auf die Pflicht des Unternehmens zum Schutz der Privatsphäre der Mitarbeiter von konkreten Angaben abgesehen.